Geschäftsleitung

Autos sind mein Leben. Das war schon immer so. Und das  wird auch immer so bleiben. Denn ich hatte schon früh das Glück,  mein Hobby zum Beruf machen zu können. Das ist jetzt mehr als 30 Jahre her. Eine Zeit, in der viel passiert ist, in der wir viel Erfahrung sammeln konnten, in der sich der Automobilsektor völlig verändert hat.

Seither ist das Autohaus Anders immens gewachsen. Zahlreiche neue Mitarbeiter und umfangreiche Service und Dienstleistungen kamen hinzu. Und Mercedes selbst hat seine damals noch recht übersichtliche Produktpalette um faszinierende neue Modellreihen erweitert. Auch die Konzernmarken smart, Jeep und Mitsubishi Fuso haben unser Angebot bunter gemacht. Und mit der Schwestergesellschaft Anders Automobile kamen die Marken Opel und Skoda dazu.

An inzwischen 13 Standorten in Achim, Damme, Diepholz, Holdorf, Lübbecke, Minden, Nienburg, Oyten, Porta Westfalica, Syke, zweimal Vechta und Verden ist die Anders-Gruppe stets in Ihrer Nähe. Und diese Nähe fügt sich passgenau in das Konzept der Anders-Unternehmensleitlinien: Denn im Mittelpunkt unserer Arbeit steht von Anfang an der Kunde. Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Und wir tun unser Bestes, eben diese Kundenorientierung ständig zu optimieren.

Willkommen bei Anders!

Herzlichst, Ihr
Hauke Anders 

 

 



v. l. n. r.: Marko Vukovic (Verkaufsleiter Nfz), Dennis Thomann (Verkaufsleiter Pkw), Hauke Anders (Geschäftsführer), Christian Korf (Geschäftsführer / Kaufmännischer Leiter), Hartmut Corduan (Serviceleiter)